loading...

GRAVUREN

Mit der Bild-, Muster- und Zeichengestaltung auf unterschiedlichste Zeichenträger wurde stets versucht, der Botschaft möglichst dauerhaft die angezeigte Wertschätzung mit auf den Weg zu geben.
Damals wie heute kommen bewährte Materialien wie Metalle, Ton, Stein, Holz und Leder zur Anwendung. Die Entwicklung nahm ihren Lauf, so dass wir inzwischen mit modernsten Geräten und Hilfsmitteln in der Materialbearbeitung kaum noch Grenzen haben.

2½ D Gravuren kommen zum Beispiel häufig auf gewölbten und flachen Oberflächen zum Einsatz. Etwa bei der Beschriftung von besonderen Getränkeflaschen zum Jubiläumstag oder den oft verteilten Feuerzeugen und Kugelschreibern, die gerne als Werbeträger eingesetzt und von den Empfängern geschätzt werden.

Vom einzelnen Buchstaben als Schlüsselanhänger über eine komplexere Figur als Trophäe bis hin zum edlen und sehr originellen Firmenschild gibt es auch hier eine beträchtliche Anzahl von Möglichkeiten. Bringen Sie Ihre Idee vor und wir werden sehen, was sich machen lässt.